Henrik Vibskov

Modedesigner und Künstler zugleich

Der Name Henrik Vibskov wird meist nicht nur mit einem Modelabel assoziiert, sondern mit einer Vielzahl von verdrehten, aber dennoch verlockenden Universen, die im Zusammenhang mit jeder Kollektion geschaffen werden.

Als Modedesigner hat Henrik Vibskov seit seinem Abschluss an der Central St. Martins im Jahr 2001 rund 40 Herren- (und später auch Damen-) Kollektionen produziert. 

Den größten Teil der Bekleidungsproduktion hat er näher an sein Zuhause verlegt; heute werden 90% seiner Produktion in Europa hergestellt, einschließlich einiger Produktionen innerhalb Dänemarks.

Wenn möglich, wählt Vibskov organische, nachhaltige oder recycelte Stoffe und Materialien. Die Winterjacken sind mit Ecodown® gefüllt, das aus recycelten Plastikflaschen hergestellt wird, ein Verfahren, das Wasser, Energie und neue Rohstoffe spart.